Wegbeschreibung

 

Anreise mit ÖPNV:

Ab dem ICE-Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe mit der Straßenbahn Linie 4 (Richtung Oberkaufungen / Helsa / Hessisch Lichtenau) in 38 Minuten bis zur Tram-Haltestelle Niederkaufungen-Mitte.

Von dort sind es fünf Gehminuten zur Kommune: Über die Schienen, an Aldi- und Rewe-Supermarkt vorbei bis zur Leipzigerstraße. In diese biegst Du nach rechts ein. Gegenüber der Tankstelle auf der linken Straßenseite ist die Apotheke. Dort folgst Du dem Hinweisschild Richtung Kirche und biegst bergab in die Straße Am Haferbach ein. Nächste Straße links: Wilhelmstr. und dann siehst Du den Kirchweg (= nächste Straße rechts).
Vorbei am Hofladen und dem Kita-Spielplatz näherst du dich dem Tagungshaus.  Direkt hinter dem Tagungshaus links in den Hof einbiegen und du stehst vor dem Kommunebüro (Kirchweg 3).

mit dem Fernbus:

Der Fernbus hält in Kaufungen, etwa 2 Km von der Kommune entfernt direkt an der Straßenbahnhaltestelle Kaufungen-Papierfabrik. Von dort sind es noch 2 Station bis Niederkaufungen-Mitte. Infos zum Fernbus: www.flixbus.de/liniennetz/haltestellen/kassel_papierfabrik

mit dem Auto:

Autobahn A 7, Ausfahrt Kassel-Ost. Die Strecke nach Kaufungen-Niederkaufungen über die B 7 ist ausgeschildert.
Ihr fahrt dann auf der Leipziger Str. in den Ortsteil Niederkaufungen hinein. Biegt vor dem ersten Zebrastreifen links in die Windhäuserstrasse ab. Gleich nach der ersten Brücke rechts (vor dem Getränkemarkt) in die Mittelstrasse einbiegen: Angekommen!  Links, um das Backhaus herum, gibt es Parkplätze oder nochmal rechts abbiegen in den Kirchweg, wo es einen geschotterten Parkplatz gibt.

mit dem Fahrrad:

Direkt an unserem Gelände vorbei (Mittelstr., Niederkaufungen) führt der „Herkukes-Wartburg-Radwanderweg“, der Kassel mit Eisenach verbindet. Unter http://www.radroutenplaner.hessen.de/ findet Ihr nähere Informationen dazu oder einen anderen Anfahrtsweg per Rad.

mit einer Mitfahrgelegenheit:

Wer per Mitfahrgelegenheit oder per Anhalter anreist, kann sich an der Autobahn-Abfahrt Kassel-Ost an der Tram-Haltestelle Papierfabrik absetzen lassen. (Die FahrerInnen sollen von der Autobahn runter fahren, an der Ampel geradeaus über die Kreuzung. An der P+R-Haltestelle Papierfabrik mit großem Parkplatz kann gut gehalten und gewendet werden.) Von dort sind es ca. 1,5 km zu uns. Du kannst noch 2 Haltestellen mit der Tram 4 fahren. (Beschreibung siehe Anreise mit ÖPNV)